Lasuren, Pausen und Strich ziehen

Zurück zur Liste

Nummer
2017-A28/01
Name
Lasuren, Pausen und Strich ziehen
Dauer
4 Tag(e)
Datum
06.03. - 09.03.2018
Kursbeschreibung
Der Mensch ist seit jeher gestalterisch tätig. Darum war es ihm immer ein Bedürfnis, seine Umgebung nicht nur funktionell zu verbessern, sondern auch zu verschönern. Aufgrund dieses Strebens sind im Laufe der Jahrtausende dekorative Maltechniken entstanden.
Schon zu früheren Zeiten wurde die architektonische Bedeutung von Gebäudekomponenten durch die Anwendung raffinierter Maltechniken beeinflusst. Eine dieser Techniken ist unter dem Begriff "Lasur" bekannt. Lasieren bedeutet allgemein, eine Oberfläche mit Lasur versehen. Dieser Arbeitsvorgang verleiht einem farblosen Material durch verschiedene Farbtönungen wahrnehmbare Charakterisierungen.
Kursinhalte
- Arbeiten mit verschiedenen Materialien auf verschiedenen Untergründen
- Möglichkeiten zum Erstellen einer eigenen A4 Musterumstellung
- Arbeiten von kleinen zu grossen Formaten
- Lasurarbeiten nach Vorgabe erstellen
- Lasurarbeiten nach selbst definierten Kriterien erstellen
- Lasurarbeiten in Verbindung mit Ornamenten (Pausen und Strich)
- Möglichkeit für eigene Experimente mit Pigment - Bindemittel - Lösemittel
Zielgruppe
Berufsfachleute mit besonderm Interesse an der Dekoration und Gestaltung von Objekten
Voraussetzung
- Handwerkliches Geschick
- Freude am Handwerk
Lernziele
Sie kennen die Beeinflussung von Untergrund und Lasuren.
Sie können eine Lasur bewusst einsetzen.
Sie kennen die verschiedenen Werkzeuge und ihre Pflege und setzen diese richtig ein.
Sie kennen verschiedenen Auftragstechniken.
Abschluss
Der Teilnehmer erhält nach dem Absolvieren des Kurses eine Kursbestätigung.
Durchführungsort
Wallisellen, Grindelstrasse
Kursleitung
  • Nicole Fry
Termine
Di06.03.201808:15 - 11:45
Di06.03.201813:00 - 16:30
Mi07.03.201808:15 - 11:45
Mi07.03.201813:00 - 16:30
Do08.03.201808:15 - 11:45
Do08.03.201813:00 - 16:30
Fr09.03.201808:15 - 11:45
Fr09.03.201813:00 - 16:30
Adresse
Ausbildungszentrum SMGV, Grindelstrasse 2, 8304 Wallisellen Tel.: 043 233 49 80, E-Mail: bildung@smgv.ch
Teilnehmer
minimal: 10, maximal: 16, freie Plätze: 2
Mittagessen
Das Mittagessen ist im Preis enthalten
Lehrmittel
Die Lehrmittel sind im Preis enthalten
Preis Mitglied
958.00
Preis Nicht-Mitglied
1'058.00
Beteiligung Gimafonds (G)
840.00
Abgelaufen

Zurück zur Liste

Login

Kurse durchsuchen

Warenkorb

Keine Kurs-/Modulanmeldungen pendent

Support

Fragen zu den Kursen:
+41 (43) 233 49 80
bildung@smgv.ch

Fragen zum Gimafonds:
+41 (44) 295 30 60
info@gimafonds.ch

Fragen zum Login
+41 (43) 233 49 80
bildung@smgv.ch