Dämmungen

Zurück zur Liste

Nummer
2017-GP6/01
Name
Dämmungen
Dauer
5 Tag(e)
Datum
05.02. - 09.02.2018
Kursinhalte
Praktische Stoffinhalte:
- Anwendung und Verarbeitung von Dämmstoffen gegen Wärme, Schall und Feuchtigkeit innen
und aussen, unter Einbezug der Systemhalter
- Weiterbearbeitung und Aufbau systemgerechter Lösungen
- Verarbeitung von Dämmschichten auf verschiedenen Untergründen
- Ausbildung von Details (Kanten, Ecken, Fugen, Anschlüsse an Fremdbauteile, Abdichtungen)
- Armierungen und Beschichtungen
- Fugen bei Verbundplatten
- Spezielle An- und Abschlüsse
- Wärmebrücken
- Trennschnitt, Kanten und Fugen mit und ohne Profile
- Vorbehandlung von Untergründen
- Feuchtigkeits- und Dampfsperren sowie Dampfbremsen auf verschiedenen Untergründen
- Fliessestrich
Lernziele
Sie können Aussenwärmedämmungen systemgerecht verarbeiten und kennen die Verarbeitungsrichtlinien. Sie sind in der Lage, Dämmstoffe bezüglich Haltbarkeit und Anwendung sinnvoll einzusetzen und zu verarbeiten.
Voraussetzung
Eidg. Fähigkeitsausweis als Gipser-Trockenbauer EFZ oder eine gleichwertige Qualifikation.
Sie beherrschen den Lernstoff des Qualifikationsverfahrens Gipser-Trockenbauer EFZ.
Zielgruppe
Das Modul ist grundsätzlich für alle Interessierten des Gipsergewerbes offen und richtet sich in erster Linie an gelernte Gipser mit mind. 1 Jahr Berufserfahrung.
Abschluss
Für das erfolgreich absolvierte Grundmodul erhalten die Teilnehmenden ein Zertifikat.

Der Baustein wird als Teilabschluss für folgende Lehrgänge anerkannt:
- Berufsprüfung - Polier/in Stuckateur/in-Trockenbauer/in
- Eidg. Dipl. Stuckateurmeister/in
Zusatzinformationen
Gemäss interkantonaler Fachschulvereinbarung FSV können für einige ausserkantonale Teilnehmende zusätzliche Kurskosten anfallen.
Dies, weil der Subventionsbeitrag derjenigen Kantone nicht übernommen wird. In diesem Fall muss der Beitrag durch die/den Teilnehmende/n finanziert werden. In der Regel sind das CHF 9.- pro Lektion (entspricht Preis exkl. FSV).
Nähere Informationen dazu erteilt der jeweilige Kursanbieter.
Kursbeschreibung
Energieeffizientes Bauen und Sanieren wird immer wichtiger. Mit einer richtig gewählten und ausgeführten Dämmung steigern wir die Energieeffizienz und beeinflussen zudem das Raumklima positiv. Wir können die Wirtschaftlickheit im Bezug auf Wärme gleich Energie, Schall gleich Lärm und Schutz gleich Kostenparen auf die sinnvollste und beste Art umsetzen. Dies zum Nutzen der Umwelt und allter Beteiligten.
Durchführungsort
Wallisellen, Grindelstrasse
Kursleitung
  • Ricardo Bischofberger
Termine
Mo05.02.201808:15 - 11:45
Mo05.02.201813:00 - 16:30
Di06.02.201808:15 - 11:45
Di06.02.201813:00 - 16:30
Mi07.02.201808:15 - 11:45
Mi07.02.201813:00 - 16:30
Do08.02.201808:15 - 11:45
Do08.02.201813:00 - 16:30
Fr09.02.201808:15 - 11:45
Fr09.02.201813:00 - 16:30
Adresse
Ausbildungszentrum SMGV, Grindelstrasse 2, 8304 Wallisellen
Teilnehmer
minimal: 10, maximal: 16, freie Plätze: 1
Mittagessen
Das Mittagessen ist im Preis enthalten
Lehrmittel
Die Lehrmittel sind im Preis nicht enthalten
Preis Mitglied exkl. FSV
1'470.00
Preis Nicht-Mitglied exkl. FSV
1'570.00
Preis Mitglied inkl. FSV
1'110.00
Preis Nicht-Mitglied inkl. FSV
1'210.00
Beteiligung Gimafonds
1'200.00

Zurück zur Liste

Login

Kurse durchsuchen

Warenkorb

Keine Kurs-/Modulanmeldungen pendent

Support

Fragen zu den Kursen:
+41 (43) 233 49 80
bildung@smgv.ch

Fragen zum Gimafonds:
+41 (44) 295 30 60
info@gimafonds.ch

Fragen zum Login
+41 (43) 233 49 80
bildung@smgv.ch